Von Foodfightern, Mülltauchern und Urbanen Selbstversorgern

von Michael Schieferstein 12. April 2013 um 10:58 Uhr

 

Sind es elf Millionen Tonnen, in Deutschland, pro Jahr? So ist es laut einer Studie des Bundesverbraucherministeriums. Oder sind es, wie andere schätzen, gar weit über zwanzig Millionen Tonnen? Auf jeden Fall ist es eine obszöne Zahl: Unvorstellbare Mengen guter Lebensmittel landen auf dem Müll. 2011 rüttelte eine Kino-Dokumentation die Welt auf. „Taste the waste“. Konzerne schmeißen weg. Landwirte schmeißen weg. Wir alle schmeißen weg. Dagegen ziehen Lebensmittelrebellen zu Felde, mit kreativen Strategien.

Lesen Sie weiter...

0 Kommentare Kategorie: Fernsehauftritte Schlagworte: Lebensmittelverschwendung Containern SWR odysso

VERWANDTE BEITRÄGE

0 Kommentare

KOMMENTAR ABGEBEN