4 Mainzer Köche retten Essen

von Michael Schieferstein 26. April 2012 um 00:00 Uhr

 

Der Film "Taste the Waste" hat im Jahr 2011 viele Menschen wachgerüttelt. Sogar die Bundesregierung befasst sich mit dem Thema Lebensmittelmüll. Die FoodFighters sind von Anfang an dabei. Sie kochen für Obdachlose, Bedürftige und auch bei Großveranstaltungen mit Tausenden Besuchern ganze Menüs aus unseren verschmähten Lebensmitteln. TV, Presse und Rundfunk begleiten diese Aktionen stets in großer Anzahl. Die Rheinzeitung bezeichnet die 4 als "SOKO Essen". Sie vermitteln nicht Schuldgefühle sondern zeigen praktische Lösungen. Eine Lösung ist das Gemüsefon, das bei Startup-Wettbewerben meist auf dem Siegertreppchen landet. Lest einfach weiter...

Bericht: Pagewizz (Der Bericht ist nicht mehr vorhanden)

0 Kommentare Kategorie: Presseberichte Schlagworte: Pagewizz Lebensmittelverschwendung Containern

VERWANDTE BEITRÄGE

0 Kommentare

KOMMENTAR ABGEBEN